BITS mobile ERP

Die neue Version 2.3 ist da!

 

Ab sofort steht die neue Version 2.3 der mobile ERP im Apple und im Play Store zur Verfügung.

Die neue Version 2.3 hält einige Neuerungen für Sie bereit, die das Arbeiten mit der BITS mobile ERP wieder ein Stück einfacher gemacht haben.

 

 

Wird der Beleg vom Kunden auf dem Tablett unterschrieben – müssen – die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ akzeptiert werden. Somit erhöht sich die Sicherheit beim Vertragsabschluss. Beim Versenden der Belege kann eine individuelle Mailadresse verwendet werden. 

 

 

 

 

 

 

Mit einem Klick auf das neue Kundendashboard haben Sie jederzeit einen schnellen Überblick über alle relevanten Kundendaten.

 

Um noch mehr Informationen zu haben, können Sie in der WinLine Zusatzfelder definieren, die dann in der mobileERP angezeigt werden - ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen.

 

 

 

Mit dem Barcodescanner haben Sie die Möglichkeit die einzelnen Artikel – ohne langes Suchen - schnell und einfach zu scannen.

 

Auf dem erweiterten Transferprotokoll sehen Sie nun auf einen Blick welche Aktivitäten und Besuchsberichte noch an den Applikationsserver zu übermitteln sind. Und auch die Anzahl der Offlinedaten, die noch zu übermitteln sind, wird angezeigt. Außerdem können Sie nun die Dokumente auch im Vollbildmodus darstellen lassen.

Ihrer Mobilität sind keine Grenzen gesetzt. Die Anwendungen lassen sich an Ihre individuellen Anforderungen anpassen und Sie erhalten eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bits.co.at/loesungen/bits-mobile-erp